Vereinsausflug des TV Flörsheim nach Straßburg am 17.09.2016

Liebe Mitglieder,

in diesem Jahr möchten wir für alle erwachsenen Mitglieder einen Busausflug nach Straßburg, der pulsierenden Hauptstadt Europas, anbieten. Straßburg im Elsass ist eine der schönsten Städte der Welt – nicht zuletzt wegen dem Wahrzeichen der Stadt, dem berühmten Straßburger Münster, dem Kammerzellhaus, dem Europa Parlament und vielem mehr.

Auch wer sich für Fashion & Mode interessiert und einen ganzen Tag lang shoppen möchte, ist in Straßburg genau richtig.

Unser Termin ist Samstag, der 17. September
in der Zeit von 8:00 Uhr bis ca. 20:30 Uhr

Wir treffen uns am Park & Ride Platz, Bahnhof Nordseite, um 7,45 Uhr. Pünktlich um 8,00 Uhr fahren wir über Heidelberg und Karlsruhe nach Straßburg. Unterwegs gibt es ein zünftiges Frühstück.

In Straßburg angekommen, nehmen wir in jeden Bus einen Stadtführer an Bord und erkunden die Stadt mit dem Bus und zu Fuß. Im Anschluss habt ihr Zeit, das französische Essen in einem der vielen Bistros oder Restaurants zu genießen und die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Für die Rückfahrt treffen wir uns um 17,00 Uhr am Bus und treten den Heimweg an.

Die Kosten für diese schöne Fahrt betragen pro Mitglied 25,00 €. Der begleitende Partner als Nichtmitglied bezahlt 30,00 €. Andere Nichtmitglieder können nur mitfahren, wenn noch Plätze im Bus frei sind. Die Plätze werden nach dem Eingang der Anmeldung reserviert. Verbindliche Anmeldungen nehme ich ab sofort per Mail oder Telefon entgegen.

Ich hoffe, dass wir euer Interesse geweckt haben und freue mich auf einen schönen Tag mit euch allen.

Mit sportlichen Grüßen
Gerit Elisa Kaus

TV Flörsheim Stadtradeln

Liebe Mitglieder,

Ich habe den Turnverein beim Stadtradeln angemeldet. Ab sofort könnt ihr euch im Team des TVF beteiligen. Leitet es auch an andere Interessierte weiter und meldet Freunde und Verwandte in unserer Gruppe an.
Es wäre schön, wenn wir ein großes Team werden und viele Km zusammen kommen.

Hier ist der link für die Anmeldung.

TV Flörsheim Stadtradeln

Mit sportlichen Grüßen
Gerit Elisa Kaus